News-Archiv Zurück

29.04.2017 12:53 Uhr - Autor: BC Union Lucky Shot Gleisdorf

Landesmannschaftscup 2017

Durch den Vorjahressieg beim LM Cup 2016 in Kapfenberg hatte der Verein BC Lucky Shot Gleisdorf die Ehre den alljährlichen steirischen Landesmannschaftscup am 29.April 2016 in seiner Heimstätte auszutragen. Es wurden keine Kosten und Mühen gescheut um dieses stets spannende Turnier in einem großartigen Rahmen austragen zu können.

Für die Verpflegung wurde im Außenbereich eine Bar betrieben, wo es auch für die hungrigen Leckeres vom Grill gab. Danke an Felix, Claus, Karin und Anni für die nette Bedienung der Gäste an der Außen-Bar und an das Team rund um Karl-Peter, welches die TeilnehmerInnen im Lokal versorgte.

Ein weiterer Dank ergeht an unsere Turnierleitung Tom, Gerhard, Seppi und Matthias.

Teilnehmer

Um den begehrten Wanderpokal zu ergattern traten 13 Teams die Reise nach Gleisdorf an. Darunter leider kein Team aus Voitsberg und vom K1 Graz.

  • BC Lucky Shot Gleisdorf - 5 Mannschaften
  • PBSC Polls Graz - 4 Mannschaften
  • PBC Diamond Kapfenberg - 2 Mannschaften
  • PBC Immervoll Graz - 1 Mannschaft
  • BSV Brot & Spiele Graz - 1 Mannschft

Vorrunde – Siegerrunde

Hier wurden mit Titelverteidiger Lucky Shot 1 (4:5 vs. Lucky Shot 3), Pools 1 (4:5 vs. Lucky Shot 2) und Kapfenberg 1 (2:5 vs. Brot&Spiele1) bereits 3 Mitfavoriten in den ersten Hoffnungslauf geschickt. Die Direktaufsteiger ins Viertelfinale lauteten damit Brot&Spiele1 und Lucky Shot 2 nach einem 5:3 im „Derby“ gegen Lucky Shot 3.

Vorrunde - 1. Hoffnungsrunde

Der nicht in Topbesetzung angetretene Titelverteidiger Lucky Shot 1 muss sich hier erneut geschlagen geben. Gegen Pools 1 setzte es eine 2:5 Niederlage. Aber auch Pools 1 wurde im Aufstiegsspiel von Kapfenberg 1 mit 1:5 in den 2. Hoffnungslauf geschickt. Mit Kapfenberg 3 schaffte es auch die 2. Mannschaft aus Kapfenberg, sich für das Viertelfinale zu qualifizieren.

Vorrunde - 2. Hoffnungsrunde

Mit recht klaren Ergebnissen sicherten sich neben Pools 1 und 2 auch Lucky Shot 1 und 3 die restlichen Plätze in der Finalrunde.

Viertelfinale

Im Spiel um die Podestplätze konnte sich der Titelverteidiger Lucky Shot 1 gegen Lucky Shot 2, ebenso wie Pools 1 gegen Kapfenberg 3, mit 5:3 das Halbfinalticket sichern. Brot&Spiele1 und Kapfenberg 1 sicherten sich mit 5:1-Erfolgen über Pools 2 bzw. Lucky Shot 3 die letzen beiden Halbfinalplätze.

Halbfinale

Pools 1 zollte dem langen Turniertag Tribut, und musste sich nach der 1:5

Niederlage gegen Lucky Shot 1 mit dem dritten Platz begnügen. Mehr Spannung bot das zweite Halbfinale zwischen Brot&Spiele1 gegen Kapfenberg 1. Am Ende setzten sich die Grazer hauchdünn mit 5:4 durch.

Finale

Im Finale erwischte Brot&Spiele1 den besseren Start und konnte sich schlussendlich mit 5:2 durchsetzen. Damit scheiterte Lucky Shot1 im Endeffekt recht knapp an der erfolgreichen Titelverteidigung.

Herzliche Gratulation an die Top-Platzierten und natürlich speziell an Jürgen Jenisy, Daniel Resch, Jakob Gasser und Michael Stifter zum Turniersieg.

Die Turnierleitung und der Verein Lucky Shot Gleisdorf bedankt sich recht herzlich bei allen TeilnehmerInnen für den reibungslosen Ablauf des diesjährigen LM-Cups.

© 2018 STPBSV, inkl. alle Rechte vorbehalten | WebSite by WPPN

Verwendung von Cookies
Diese Website setzt zur Optimierung Cookies ein. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Mehr Info: STPBSV-Datenschutzerklärung | ÖPBV-Datenschutzerklärung | ÖPBV-Impressum    OK